News

16. November 2021

Die Batterie, die einkaufen fährt

Die eMove360° 2021 zeigte, dass CHAdeMO immer Recht hatte: ein problemloser bidirektionaler Leistungsaustausch ist kein Luxus, sondern eine Bedingungung für die effizientere Nutzung natürlicher Ressourcen und einer weiterhin individuellen Mobilität.

2. Oktober 2021

Film ab! eMOTION #18

Sind die Schweizer Modell für das Ladenetz Deutschland? electrive.net-Chefredakteur Peter Schwierz hat für eMOTION nicht nur den Ladepark besucht und getestet – sondern mit den Machern vor Ort auch intensiv über die Details gesprochen. Und obendrein erlebt, wie einfach und transparent das Bezahlen des Ladevorgangs in der Schweiz ist. Viel Spaß mit unserer neuesten Folge!

16. September 2021

Neue Lader bei GOFAST.SWISS

Der grösste GOFAST Schnellladepark in Würenlos wurde mit zwei Schweizer Innovationen noch schneller und sicherer. Die Innovationen betreffen die Ladeleistung und die Sicherheit beim Laden. Ein robuster CCS Stecker, der selbst von einem Lastwagen überrollt werden kann kombiniert mit einen Abschaltmechanismus, der unabhängig von der Software die Systemüberhitzung feststellt und die Ladung abschaltet. Hinter den Innovationen stehen die Schweizer KMUs BRUGG eConnect und EVTEC AG.

19. April 2021

Trauer um Rachid

Ein Unfall hat Rachid Ait-Bouhou aus unserer Mitte gerissen. Wir trauern und denken dankbar an gemeinsam Erlebtes. Wir können ihn nicht ersetzen, aber unser Wirken in seinem Sinne verstärken.

8. April 2021

EVTEC treibt swiss mobility an

Das Schweizer Car-Sharing "Mobility" wird all seine 3.000 Autos elektrifizieren. Hierfür braucht es einen massiven Ausbau an E-Ladeinfrastruktur. Diesen treibt Mobility in Zusammenarbeit mit neuen Partnern an: EVTEC ist der Partner für schnelles Gleichstromladen (DC-Ladung).

12. März 2021

GOFAST eröffnet LkW Tankstelle Oftringen

Auf dem Autobahnrastplatz Oftringen Ost an der A1 steht jetzt eine Stromtankstelle mit acht Hochleistungs-Ladeplätzen für Elektroautos. Das Schweizer Unternehmen GOFAST hat beim Layout der Anlage an die zukünftige Elektrifizierung des Schwerverkehrs gedacht.

12. März 2021

Auftakt zum Migrol Fastcharging Netz

Die rasante Entwicklung der umweltfreundlichen Elektromobilität erhöht den Bedarf an Schnellladestationen, insbesondere entlang wichtiger Verkehrsachsen. Mit dem Angebot von Ladestationen setzt sich Migrol aktiv für Nachhaltigkeit ein. Die Ladungen können bequem und einfach mit Debit- und Kreditkarten sowie der Migrolcard bezahlt werden. Privatkunden sammeln zudem Cumulus-Punkte.

11. Dezember 2020

Gofast AG wächst mit Mc Donalds Schweiz

GOFAST forciert mit McDonald’s Schweiz den Ausbau der Ladeinfrastruktur für E-Autos in der Schweiz. Bis Ende des Jahres 2022 sollen fast 90 McDrive-Restaurants mit Schnellladestationen ausgerüstet sein. In kurzer Zeit wird das bestehende GOFAST-Netz also um attraktive Restaurantstandorte erweitert.

9. November 2020

Agrola Netzwerk wächst schnell

Anlässlich der Eröffnung der 10. Schnell-Ladestation in Höri kündigt AGROLA AG in einem Videobeitrag auf LinkedIN an, über die ganze Schweiz verteilt bis Ende 2021 bereits 20 Schnell-Ladestationen zu installieren. Die wachsende Zahl der Stationen und das Energiekonzept setzen neue Akzente in der Schweiz. Bemerkenswert ist, dass erst im letzten Frühsommer 2019 die erste Ladestation in Betrieb genommen wurde.

19. Mai 2020

CKW Ladestation «made in» Kriens

Was noch fehlte: Jemand, der eine solche Ladestation bauen kann. Suker: «Zu Beginn waren wir mit einem polnischen Unternehmen im Austausch. Eine Zusammenarbeit kam aber nicht zustande. Schliesslich fanden wir mit dem Unternehmen EVTEC in Kriens jemanden, quasi vor unserer Haustüre.» Gleichzeitig reichte Suker sein Projekt beim Bundesamt für Energie (BFE) im Pilot- und Demonstrationsprogramm ein – erfolgreich. «Es ist ein gutes Gefühl, zu wissen, dass auch das BFE an unsere Idee glaubt.»